Detailplanung
Start-up und Gründungszentrum
Cottbus, Deutschland

Mit einem neuen Ort für Start-ups in Cottbus und für Ausgründungen der Brandenburgischen Technischen Universität spiegelt das Projekt den aktuellen tiefgreifenden wirtschaftlichen Strukturwandel der Region Lausitz im Zuge der politischen Entscheidung zum bundesweiten Kohleausstieg wider. Die architektonische Idee des Gebäudes ist die Offenheit im Inneren, zur Stadt und zum Unicampus. Gleichzeitig erlaubt die innere räumliche Struktur ein Höchstmaß an Flexibilität in der Nutzung als Veranstaltungsort,  für Büros und Werkstätten sowie für Workshops.
Die ausladenden und in Teilen beweglichen, transluzenten Sonnenschutzelemente vor der Fassade aus Glas- und Holztafelelementen sind deshalb als eine physische Erweiterung des Gebäudes in den Stadtraum geplant. So wird insbesondere das Erdgeschoss, dessen Fassade sich großflächig zum Bürgersteig und zum neuen Stadtplatz öffnen lässt, zum Sinnbild dieser Idee. Die Markisen verleihen dem Baukörper ein, nach Sonnenstand und Tageszeit, wechselndes Erscheinungsbild.

Das Eingangsfoyer und der Bereich für Workshops bilden das kommunikative Zentrum des Gebäudes. Das Eingangsfoyer ist als multifunktionaler Raum geplant, der neben der Nutzung als Erschließungszone auch als Arbeits- und Aufenthaltsbereich mit Kaffeebar konzipiert ist. Ein Niveauversprung von 1,30m zwischen der Eingangsebene und dem Niveau des Bereichs für Workshops ist als Treppe und Sitztribüne für Veranstaltungen ausgebildet. Das erste und zweite Obergeschoss umfassen Coworking Büroflächen für Start-Ups sowie Mietbüros. Gründer können dort einzelne Arbeitstische oder Tischgruppen mieten. Mobile Trennwände erlauben, je nach Anforderung an die notwendigen Funktionseinheiten, eine wechselnde Aufteilung des Raums. Im Kellergeschoss befinden sich fünf Werkstätten, die Sanitäranlagen des Tagungsbereichs, ein Fitnessraum mit Umkleiden und Duschen sowie Lager- und Technikräume.

Architekten/Entwurf: Prof. Bernd Huckriede, Dr. Jens Brinkmann, Ludwig Heimbach, in Zusammenarbeit mit der Cottbuser Gesellschaft für Gebäudeerneuerung und Stadtentwicklung

ADDRESSE
United Architektur BDA
Wichertstraße 2
10439 Berlin

KONTAKT
E: office@unitedarchitektur.com
T: +49 (0) 30 308 740 26

VERBINDEN

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google